Prozessablauf

Speisekarte

Bester Verkauf

Über 40 Jahre Plastikbesteckdesign und Plastikgeschirr Großhandelslieferung - Tair Chu

Tair Chu Enterprise Co, Ltd. ist seit 1978 ein Hersteller von Kunststoffbesteck und -geschirr mit starken Produktionskapazitäten.

3000 Produktauswahlmöglichkeiten, umweltfreundliche Produktion nach ISO 22000 und HACCP, ERP-System und ISO-9-Reinraum für Geschirrprodukte. Anspruchsvolles Verpackungsdesign und exzellenter Kundenservice. Wir haben nicht nur die Verarbeitungsmethoden kontinuierlich verbessert, sondern auch erheblich in die Produktionskapazität und den Ausbau der Anlage investiert.

Tair Chu bietet seinen Kunden hochwertige Besteck-, Besteck- und Geschirrprodukte aus Kunststoff. Mit fortschrittlicher Technologie und 37 Jahren Erfahrung stellt Tair Chu sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Prozessablauf

Schritt 1 Die Nachfrage und Anforderung der Kunden verstehen

Gute Kommunikation ist der Schlüssel für ein erfolgreiches Anpassungsprojekt. Wir werden viel Zeit damit verbringen, die Nachfrage der Kunden nach den neuen Designartikeln zu verstehen. Größe, Funktion und Verwendung des Produkts sowie die Lagerbedingungen für die Artikel sind für die Herstellung der einzigartigen Produkte der Kunden von entscheidender Bedeutung.


Schritt 2 Technische Zeichnungen, Handzeichnungen oder ähnliche Muster, die vom Kunden zur Verfügung gestellt wurden

Kunden können ihre Entwürfe, Muster, die ihrem Design ähneln, oder sogar handgefertigte Muster aus Ton zur Erstellung der Konstruktionszeichnung zur Verfügung stellen.


Schritt 3 Angebot und Kostenvoranschlag

Wir werden das angebot basierend auf anforderung des kunden. Das Angebot kann das Werkzeugangebot, das Musterangebot und auch das Produktangebot zusammen mit der Vorlaufzeit und der Handelsbedingung enthalten.


Schritt 4 Auftragsbestätigung

Wenn das Angebot von Kunden akzeptiert wird, müssen Kunden eine Proforma-Rechnung für die Bestätigung unterzeichnen.


Schritt 5 Bestätigung der Produktzeichnung (7-10 Tage)

Normalerweise dauert es 5-7 Tage, bis ein Produktingenieur die Zeichnung erstellt hat. Bei komplizierteren Produktkonstruktionen kann die Vorlaufzeit zwischen 10 und 21 Tagen liegen. Kunden werden gebeten, die Zeichnung zu überprüfen, um das Design zu bestätigen. Alle Überarbeitungen oder Änderungen müssen in der Phase oder vor dem Prototyping durchgeführt werden.


Schritt 6 Prototyping (falls erforderlich, 7-14 Tage)

Prototyping ist kein notwendiger Schritt für den Bau neuer Artikel. Wenn Kunden jedoch Bedenken hinsichtlich Form, Festigkeit oder Funktion haben, ist der Bauprototyp ein guter Weg, um auf die Bedenken der Kunden einzugehen. Im Allgemeinen gibt es drei Möglichkeiten, Prototypen zu erstellen, einschließlich 3D-Drucker, CNC-Modell oder Musterformen.


Schritt 7 Formenbau und Werkzeugbau (30-55 Tage)

Nachdem Zeichnungen oder Muster bestätigt wurden, werden wir mit dem Bau von Serienformen beginnen. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 35-55 Werktage. Während des Prozesses muss der Produktoberflächeneffekt, entweder Hochglanz oder Textur, bestätigt werden, so wie die Produktfarbe. Wir werden den Kunden das erste Produkt, in der Regel in schwarz ohne Oberflächenbehandlung, zur Verfügung stellen, um das Design und die Funktion erneut zu bestätigen. Wenn das Design und die Funktion genau dem Kundenwunsch entsprechen, wird die Form zur Überprüfung des Oberflächeneffekts (Hochglanz oder Textur) an die Werkstatt zurückgeschickt.


Schritt 8 Verpackungsbestätigung

Wir werden das Paket hinsichtlich eines besseren Produktschutzes und kostengünstiger gestalten. Kunden müssen detaillierte Produktinformationen oder Logozeichnungen bereitstellen, die auf den Kartons gedruckt werden. Kunden können auch gerne ihr ideales Paket vorschlagen.


Schritt 9 proben bestätigung (7-10 tage)

Vor der Massenproduktion können wir Kunden die Produkte zur Verfügung stellen, um Farben und Oberflächeneffekte für die endgültige Bestätigung zu zeigen.


Schritt 10 Massenproduktion

Die Vorlaufzeit in der Produktion beträgt in der Regel 1-2 Wochen. Die Produkte der Kunden werden zur Vermeidung von Beschädigungen oder zum besseren Schutz in die Designverpackung auf der Palette gelegt.


Schritt 11 Qualitätsprüfung

Unsere Qualitätskontrolle führt die Inspektion regelmäßig während der Produktion durch, um die Produktqualität sicherzustellen. Die Produktspezifikationen, Farben, Materialien und Testergebnisse werden in IPQC-Aufzeichnungen festgehalten.


Schritt 12 Lieferung

Bei Bestellungen aus dem Ausland versenden wir mit LCL oder FCL mit Seefracht. Wir verwenden auch Luftfracht für kleine Bestellungen. Für inländische Kunden wird die Ware mit LKWs über lokale Versender geliefert.